F.R.

Do. 04.09.08

ZweigstelleSein Werdegang ist unbeschreiblich, erste LP mit 12 aufgenommen, mit 14 released, zweite LP mit 16- und stetig wächst sein Status als „Wunderkind“ Juice08/06.

Anfang 2008 unterschreibt er einen viel und heiß diskutierten 360° Deal bei  der DEAG Music GmbH. Im Juni veröffentlicht  er sein von Kritikern gefeiertes Album „Vorsicht, Stufe!“, die Szene nimmt es an und voted seine erste Single acht mal in Serie auf Platz #1 der MTV TRL URAN Charts. In jedem Deutschrap Interview wird im Sommer der Name seiner Single „ Rap braucht Abitur“ thematisiert, F.R. ist angekommen in der Deutschen Rap Elite und wird von Kool Savas als „Deutschraps Zukunft“ genannt. Das hier jedoch schon mehr als nur die Zukunft am Werk ist, beweist das überfüllte SPLASH Aruba Tent am Samstagabend auf dem Splash 08, Europas größtes HipHopFestival.

Von den Fantastischen 4 wird F.R. im Spätsommer , bei der Volkswagen Soundfoundation mit einem Newcomer Stipendiat ausgestattet, und wird nun offiziell von VW gefördert. Der Herbst bringt weitere Highlights, Tour durch GSA, sowie die dritte Single. Als einziger DeutschRap Künstler der alle 3 HipHop Major Festivals in diesem Jahr gespielt hat, wird F.R. beweisen, das Rap in diesem Land noch lange nicht tot ist sondern vielmehr vor einer neuen Ära steht. F.R.´s Dekade  beginnt.

www.eff-arr.de  |  www.myspace.com/effarr

[MEDIA=24]